HOT PLANET COOL ATHLETES - UNSER ERSTER SCHULBESUCH

Am 8. Februar 2019 besuchten wir die erste Schule, Surval Montreux! Wir sind stolz darauf, dass wir das HPCA-Programm in diesen frühen Phasen von POW Switzerland starten konnten und freuen uns, dass es ein grosser Erfolg war. Wir haben uns sehr gefreut, dass sich die Studenten engagiert und enthusiastisch für das Thema eingesetzt haben.

Wir hatten erstaunliches Feedback von Lehrern und Schülern. Es war besonders schön zu hören, dass auch Lehrer nach dem Besuch ihre eigenen Gewohnheiten in Frage stellten und wie sie versuchen würden, sie zu verändern.

Wir haben einige Rückmeldungen von den Studenten selbst erhalten, die wir gerne mit euch teilen möchten:

«I have been thinking about climate change for a long time ago, but I didn’t know that there was an organisation like POW that raises awareness about this. The images that they showed to us about the rising heat in the earth were really striking. Some changes I might make now as to try to take the school bus and, if I take a taxi, to go with three more girls. I am also going to try and reduce my waste of plastic and not eat food that is not in season; to try to consume less textiles; and just buy what I really need.» Karol Rubi Vargas

«The Friday talk from POW really made me think and understand that climate change is really affecting us and the planet. Knowing that we can do something to help makes me happier. First, I really want people to see this like me and understand that climate change is real, and that humans are contributing to it. This will inform people and change the way they act. For me, I am going to reduce my use of plastics, buy and eat locally sourced vegetables and fruits, and when I go back to Mexico, I want to start a school garden.» Florencia O’Shea

Ein Schüler hat auch einen beeindruckenden Blog-Spot auf der Website der Surval Montreux Schule veröffentlicht, den ihr hier findet.

Nochmals vielen Dank, dass wir eure Schule besuchen durften, es war uns ein Vergnügen!

Wenn ihr am HPCA-Programm interessiert seid und wollt, dass wir eure Schule besuchen, sendet uns eine E-Mail an info@protectourwinters.ch

blog2.jpg
blog3.jpg
blog1.jpg